Einsätze & News

Ölspur

Gegen 12:45 Uhr erfolgte die Alarmierung durch die Integrierte...

» weiter lesen

Brandsicherheitswache Nürburgring

Im Rahmen der Rennserie "Langstrecken Meisterschaft Nürburgring" fand...

» weiter lesen

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren für die vielfältige Unterstützung.

 

Terminkalender

Alle Termine im Überblick ...

» weiter lesen

 
 

LKW

Der LKW - Fahrschule wurde im Sommer 2007 als Reaktion auf den durch die Einführung der neuen und schwereren Fahrzeuggeneration in der Verbandsgemeinde Vordereifel gestiegenen Bedarf an Inhabern der Fahrerlaubnisklasse C bzw. CE in Dienst gestellt. Das Fahrzeug konnte von der Berufsfeuerwehr Koblenz übernommen werden, und wurde durch die Feuerwehr Ettringen in mehreren hundert Arbeitsstunden generalüberholt, in Zusammenarbeit mit der Lackiererei Schneider / Anschau neu lackiert und mit einer durch die Firma Hürter / Mayen gespendeten neuen Plane versehen. Es diente bereits zahlreichen Feuerwehrangehörigen der Verbandsgemeinde Vordereifel als Schulungs- und Prüfungsfahrzeug und wird seit geraumer Zeit auch durch andere Feuerwehren des Landkreises Mayen - Koblenz genutzt. Im Bedarfsfalle kann das Fahrzeug, das über eine Zuladung von 8.000 kg verfügt, auch für Logistikaufgaben eingesetzt werden.

Im Herbst 2013 musste sich die Verbandsgemeinde von diesem Fahrzeug trennen, da es aufgrund des Alters nicht mehr für seinen eigentlichen Zweck, die Fahrschulausbildung, genutzt werden darf.


 

Technische Daten:

 

Funkrufname: Florian Ettringen 74
Fahrgestell: MAN
Besatzung: 3 Feuerwehrangehörige
Antriebsart: Straßenantrieb mit Differentialsperre
Baujahr: 1986
In-Dienst-Stellung: Sommer 2007
Motorleistung: 162 kW / 220 PS
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
zulässige Gesamtmasse: 16.000 kg


 

weitere Fotos:
(zum Vergrößern auf das Foto klicken)

Bilder werden geladen ...
Bilder werden geladen ...